Kooperationspartner

Kinder sicher unterwegs – WayGuard erfasst 19.000 Notinsel-Standorte

Mit dem neuesten Update der WayGuard-App werden ab sofort nahegelegene Notinseln auf der Karte angezeigt, aHiern die sich Kinder ab Grundschulalter gezielt wenden können, wenn sie Hilfe brauchen.

„Die Gefahren für Kinder und Jugendliche können vielfältig sein. Große Bedrohungen bilden dabei die Ausnahme, oftmals ist es der kleine Kummer, der Kindern widerfährt: Verlaufen, Geldbeutel verloren, Angst vor den Jungs aus der Parallelklasse. Auch für diese Fälle sind die Notinseln Anlaufstelle und bieten Hilfe.

Notinseln sollen auch ganz praktische Hilfe leisten, z.B. mal mit einem Pflaster helfen. Wir freuen uns über die Kooperation mit WayGuard, denn durch die Anbindung an die App sind die Notinseln noch einfacher auffindbar“, so Jerome Braun, Geschäftsführer der Stiftung Hänsel + Gretel.

Hier findest du noch mehr Informationen zum Projekt Notinsel.